Präzisions Stellventile
Sie sind hier: Startseite

Präzisions-Stellventil RECO®

Das Stellventil der RECO® Baureihe

Bild RC 200 Kleinst Regelventil

RC 200 Kleinst Regelventil

RECO Stellventil für kleinste Mengen, hohe Drücke und Druckdifferenzen

Die RECO® Ventile wurden ursprünglich für die Petrochemie entwickelt, um große Anlagen zu Testzwecken im Labormaßstab aufzubauen.
Hieraus resultieren auch die sehr kleinen KVS Werte und extremen Druck und Temperaturbereiche, die die RECO® Ventile erreichen können.
Bisher wurden hunderttausende REsearch COntrol Ventile in Bereiche wie Luftfahrt, Automobil, chemische und petrochemische Industrie, Maschinenbau, Kernkrafttechnik und pharmazeutische Industrie geliefert.

Besondere Anwendungen für die RECO® Stellventile sind:

- Nenndruckbereich bis 4000 bar
- hohe Differenzdrücke über das Stellventil
- Hochdruck Druckregelung
- Cryo Bereiche mit Tieftemperaturen bis -270°C
- Betriebstemperaturen +800°C

RECO ® Stellventil Auswahl-hilfe Englisch [3.472 KB]

Alle Baugruppen zeichnen sich durch Robustheit und leichte Wartung aus. Führungs, Abdichtungs und Regelelemente ergeben Betriebssicherheit durch hohe Präzision. Stufenlose Verstellung der Federvoranspannung, manuelle Nachstellung der Packungsabdichtung sind zusätzlicher Kundennutzen. Die Innovation steckt im Regelorgan der Innengarnitur, die von Hand an Einzelarbeitsplätzen hergestellt wird.

Abgerundet wird diese hochspezialisierte Ventiltechnologie durch eine Reihe anwenderbezogener Anbauten wie pneumatische und i/p Stellungsregler, die die Stellcharakteristik der Präzision des Regelelements anpassen.